Buntes Gemüse

Endlich etwas Regen – das Gemüse lechzt nach Wasser und gemässigten Temperaturen, wie alle anderen im Garten. Blattsalat haben wir schon einige Male geerntet, und die Tomaten werden auch langsam rot – wenn sie vorher nicht leider braun und schwarz werden. Die Paprika bleibt bei ihrem Grün, aber wann ist sie dann reif ? Für Gemüsegarten-Anfänger gibt es Fragen über Fragen …

Futterstelle – Sommer

Die Finken haben den Borretsch entdeckt. Die kleinen Blaublütler mit den stacheligen Blättern lieben die Hitze, und fette Samenkapseln locken die Vögel: der Tisch ist reich gedeckt, sodass wohl alle satt werden.

Hitze

Im Garten gibt es kein kühles Fleckchen mehr, alle leiden unter der extremen Hitze und Trockenheit, sind ausgedörrt und lechzen nach Regen, von dem es hierzulande viel zu wenig gibt.

Nur den Sukkulenten scheint es prächtig zu gehen.