Mozart-Radweg

Diesen Sommer radeln wir ‘auf Mozarts Spuren’, so der Werbetext im Radl-Führer. Vom Chiemgau ins Salzkammergut führt die Tour bei bestem Wetter zu Mattsee, Irrsee, Mondsee und Attersee; den Wolfgangssee lassen wir links liegen und radeln gleich nach Salzburg, dann weiter nach Berchtesgaden und Bad Reichenhall, der Watzmann grüsst. So kommen etliche Höhenmeter und ein […]

Apulien

Knapp vier Wochen haben wir in ‘Italiens Absatz’ verbracht – blühende Wiesen, türkisfarbenes Meer, wilde Küsten, stille Gassen, prunkvolle Kirchen, protzige palazzi und schlichte Trulli prägen die Gegend im tiefen Süden. Leider war das Wetter wenig frühlingshaft: wenn auch sonnig, waren die Temperaturen sehr frisch, wohlig warme Tage selten und an laue Abende nicht zu […]

Südtirol

Traum-Berge bei Traumwetter – wunderbare, aktive Tage im schönen Meraner Land. → zum Album …

Mallorca

In Zeiten von Corona kommt man auf altbewährtes und bekanntes zurück – so haben wir kurzentschlossen den diesjährigen Jahresurlaub im ’17. Bundesland’ verbracht. Weitab von Ballermann und Strandgetummel kann man die schöne Natur geniessen, und doch sind kulinarische Genüsse einer gepflegten Gastronomie nie fern … La Isla Bonita – immer wieder gern! → zum Album […]

Vietnam

Reisefieber in Zeiten von Corona … vom quirligen Hanoi zu verschlafenen Bergdörfern der Hmong, Thai und anderen Bewohnern der nördlichen Grenzgebiete, Wandern durch idyllische Landschaften und traumhafte Kulissen … auf Wegen, Umwegen, kleinen und grossen Fluchten … bald hat jeder Tag einen neuen Plan und eine andere Unterkunft; die Tage vor der Heimreise geniessen wir […]

La Gomera

Die kanarischen Inseln locken mit Sonne und warmen Temperaturen, wenn bei uns das Novembergrau mit Regen und den ersten Schneeschauern einsetzt.Beim Wandern auf La Gomera geniesst man den blauen Himmel, atemberaubende Perspektiven, manchmal in oder auch über den Wolken, aber nirgends geht es geradeaus oder mal flach – jeder Ausblick muss erkämpft werden; bei der […]

Chiemgau

Der Sommer ist in diesem Juli auf seinem Höhepunkt. Wir wollen das wunderbare Wetter geniessen, wie so oft am liebsten mit einer Mischung aus Aktivität und Kontemplation, das Kulinarische ist ja sowieso immer Programm.Die bayerischen Seen zum Baden, kleine Strässchen zum Radeln und zurückgelehnte Dorfgasthäuser für den bodenständigen Genuss bieten sich an – wir ergeben […]

Andalusien

Sevilla und Algodonales waren das Ziel des diesjährigen Wanderurlaubs in Andalusien. Neben schönen Touren, diesmal mit viel besserem Wetter als im letzten Jahr, hat uns die viertgrösste Stadt Spaniens mit ihrem quirligen Leben, den alten Bauten und schattigen Plätzen sehr gut gefallen. Ein Highlight des Urlaubs war der Flamenco-Abend mit dem Auftritt eines ganz bekannten […]

Canal & Gironde

Mit dem Fahrrad kreuz und quer durch den Südwesten Frankreichs – 700 km, von Toulouse nach Bordeaux … entlang am Canal de Garonne, kleiner Abstecher zum Lot, durchs Médoc, vorbei an berühmten Chateaux der Premier Cru’s geht, die Reise weiter an der Küste der Gironde – bis an die Sandstrände des Atlantik, endlose, lange Weiten. […]

Schöne Tage in Italien

Una grande festa di compleanno führt uns für ein paar Tage ins Veneto, wir geniessen jeden Moment – das Licht- und Wasser-Festival in Brixen, ein Mittagessen in Garda an der Uferpromenade, Flanieren durch mittelalterliche Gässchen, Soave in Soave und natürlich das grosse Fest – in malerischer Umgebung mit vielen netten Leuten.  

Malaga

Als Auftakt zum diesjährigen Wanderurlaub verbringen wir ein Wochenende in Malaga und geniessen das sommerliche Flair einer südspanischen Stadt .. mit Sightseeing, Window Shopping, Tapas essen, an der Hafenpromenade flanieren, bevor es dann weiter geht in die Natur & Einsamkeit der Sierra de Grazalema.

Gran Canaria

  Nach langer Urlaubsabstinenz lockt die Sonne; zuhause fallen dicke Flocken und wir geniessen die Wärme auf der Isla Canaria, ein paar Tage Hotel-Luxus und Wanderungen in der wilden Natur. → zum Album